FachPraxis  für   Allergien  +  Darm  +  Gelenke

           Lydia Baumgartner   

Behandlungen 

Gelenke München, Heilpraktiker, NAET, NAET München, Gelenke München, Heuschnupfen, Gelenke, Allergie, Arthrose,  Verdauungsstörung,

Welche Behandlungs-Besonderheiten finden Sie hier?

  1. Therapie-Kombination Schwerpunkte:  Gelenke / Allergien / Darm 
  2. Arthrose:  2-wöchige Arthrose-Intensivbehandlung
  3. Materialien - Verträglichkeits- Testung

_______________________________________________________________


1. Gelenk-Erkrankungen:

  • Arthrose MF 150-SPEZIAL   -   Intensivbehandlung
    Als Besonderheit in meiner Praxis biete ich eine
    2-wöchige Spezialbehandlung mit dem
    MF 150
    bei Arthrosen und Gelenk-Erkrankungen an.


Details:

Ich kombiniere die Osteopathie häufig mit der NAET-Methode, z. B. zur Behandlung von ursächlichen allergischen Auslösern (das könnten z.B. Viren oder bestimmte Nahrungsmittel sein). Eine gleichzeitige Befeldung mit dem MF 150 unterstützt das Ziel einer verbesserten Regulationsfähigkeit im betroffenen entzündeten Gewebe. Kinesio Taping wende ich gelegentlich bei Störungen im Bewegungsapparat an. Zur weiteren Entlastung kann eine umgehende Entsäuerung oder Entgiftungskur helfen.

Außerdem hat es sich - gerade bei Gelenkproblemen - bisher immer bewährt, auch mal emotionale Hintergründe zu beleuchten, bestehende Denkmuster zu überprüfen und ggf. durch neue zu ersetzen.


Allergien / Unverträglichkeiten / Darmerkrankung

Hier arbeite ich mit der NAET-Methode. Diese vereint Techniken aus der Kinesiologie, Chiropraktik, Akupunktur und Ernährungslehre, sowie einer Überprüfung von Denk- und Glaubensmustern.

Als wichtigstes Ziel der NAET-Behandlung ist die Stabilisierung des Immunsystems und des Darms.

Da bei Allergien so gut wie immer toxische Belastungen zu Grunde liegen, müssen diese schnellst möglichst erkannt, spezifiziert und mit einer Entgiftung/Ausleitung/Entfernung des Toxins/Materials aus Ihrem Körper oder aus Ihrer Umgebung beseitigt werden.


_______________________________________________________________


2.  Arthrose MF 150-SPEZIAL   -   Intensivbehandlung

Als therapeutische Besonderheit in meiner Praxis biete ich eine
2 (bis 3-) wöchige Spezialbehandlung u. a. mit dem
MF 150
bei Arthrosen und Gelenkerkrankungen an.


_______________________________________________________________

3. Verträglichkeits-Tests von Medikamenten und Materialien: 

Vor Operationen kann es helfen, eine Verträglichkeits-Überprüfung z. B. von Zahnmaterialien, Medikamenten, Implantaten etc. zu machen. Selbstverständlich in Zusammenarbeit mit Ihren zuständigen Ärzten.

Die Vielzahl von Nahrungsergänzungsmittel und Präparaten können ebenfalls individuell kinesiologisch auf Sinn und Verträglichkeit getestet werden.

In Zusammenarbeit mit Ihren behandelnden Ärzten biete ich eine kinesiologische Überprüfung Ihrer Medikamente auf Verträglichkeit und Wechselverträglichkeit mit anderen Medikamenten an.

_______________________________________________________________




Noch mehr Details:

Nach einer gründlichen Anamnese wird gemeinsam ein individueller Behandlungsplan besprochen.

Da Allergien und Unverträglichkeiten Stress im Gewebe auslösen, sollten diese so schnell wie möglich ausgeschlossen und behandelt werden. Denn Stress führt in Folge u.a. zu einer Übersäuerung und das führt zu lokalen oder systemischen Entzündungen! Übersäuertes Gewebe neigt außerdem stark zu Degeneration und bietet leider ein optimales Milieu für Viren, Bakterien, Keime, Pilze etc.

Daher wende ich bei Allergien und Unverträglichkeiten die NAET-Methode an.

Sie werden auf Wunsch gleich zu Beginn Ihrer NAET-Behandlung in der Durchführung einer Eigentherapie geschult. 

Damit hätten Sie die Möglichkeit, sofort und nachhaltig selbst zu Ihrer Regeneration beizutragen. Das, und das Erkennen von Zusammenhängen bringt Sie nicht nur verstärkt in Ihre Eigenverantwortung, sondern unterstützt enorm Ihr Selbstvertrauen und kann Sie aus einer möglichen Hilflosigkeit begleiten.

Der Darm als Mittelpunkt des Immunsystems wird im Rahmen der Behandlung in seiner Funktion überprüft und ggf. ergänzend durch eine Darmsanierung  unterstützt.

Sollte eine toxische oder parasitäre Belastung vorliegen, teste, empfehle und begleite ich eine Entgiftung bzw. Ausleitung. Ich orientiere mich dabei nach den aktuellsten Ausleitungs-Empfehlungen von Dr. Dietrich Klinghardt.

Größten Wert lege ich auf das Überprüfen von emotionalen/geistigen Einstellungen, da im Körper im Negativ-, bzw Stressmodus immer wieder neue Degenerationen ausgelöst werden können. Daher werden wir behutsam bestehende Denkmuster überprüfen und ggf. neue besprochen.

Je nach Symptomatik und Notwendigkeit arbeite ich osteopathisch (IMT Integrativ Manual Therapy).

Bei Problemen im Bewegungsapparat ist z.B. auch oft schon durch eine kleine Korrektur im Bewegungsmuster und einem gezielten Training eine Veränderung erreichbar. 

Mit Kinesio Taping ergänze ich meist zusätzlich osteopathische Behandlungen oder versorge akute und schmerzhafte Prozesse im Bewegungsapparat.

Die Befeldung mit dem MF 150 (nach Dieter Broers) ist äußerst vielseitig anwendbar und kommt in meiner Praxis täglich zum Einsatz. Daher arbeite ich inzwischen mit zwei Geräten.
Diese hochmoderne, gerätegestützte Energie- und Regulations-Medizin aus der Quantenphysik kann sowohl bei körperlichen Beschwerden, als auch bei seelischer Prozessarbeit eingesetzt werden.



_______________________________________________________________

Impressum